Umwelt

Ein nachhaltige Umweltpolitik fordert den verantwortungsvollen und generationengerechten Umgang mit den zum allgemeinen Wohlergehen notwendigen Ressourcen immaterieller oder materieller Art. Regenerative Energiequellen sowie eine dezentrale Versorgung sind mögliche Wege. Umweltpolitik darf dabei kein heiliges Dogma sein, sondern hat sich rational und sachlich an einem generationengerechen und verantwortsvollem Vorgehen zu orientieren. Das allgemeine Wohlergehen des Einzelnen als auch aller Menschen steht der Verantwortung gegenüber und ist jeweils abzuwegen. Der Mensch ist dennoch Ausgang und Ziel meines Handelns.